LOEVEN Sportwagentouren
Kontakt Impressum AGB Datenschutz
Reinhard Loeven Sportwagentouren | Kulinarischer Reiseverlauf
» Strecken und Reiseverlauf » Etappenziele » Kulinarische Höhepunkte » Leistungen  

Kulinarischer Reiseverlauf

Die Tour des Niveaux ist eine Reise durch die französische Hochküche. Wir spannen den Bogen vom jungen Laurent Lemal, seinen ersten Stern fest im Blick, über Philippe Labbé, der seine beiden Sterne seit Jahren bestätigt und zu großen Hoffnungen auf den dritten Anlass gibt, bis zu Alain Ducasse. Der Meister schlechthin hält 3 Sterne in Paris, New York und hier in Monaco.
Zwischendurch kehren wir neben der Strecke ein und genießen die ausgesuchten Köstlichkeiten der regionalen Küche.

Tag 1: Sciez

Abendmenü im François 1er, Marina Reale-Laden (15 pts, GaultMillau).
Die Ducasse-Schülerin wurde schnell zum kulinarischen Aushängeschild am Südufer des Genfer Sees.

Tag 2: Lac de Roselend / Bourg St-Maurice

Deftige savoyardische Spezialitäten bleiben zusammen mit dem atemberaubenden Ausblick auf Mont Blanc und Lac de Roselend unvergesslich.
Abendmenu im L'Arssiban/Bourg St-Maurice. Hier essen auch die Einheimischen.

Tag 3: Col d'Izoard / Jausiers

Mittagessen auf 2100 m Höhe im idyllischen Refuge Napoleon am Col d´Izoard.
Abendmenü im Restaurant Le Grand Siècle der Villa Morelia, Laurent Lemal.
Der Loubet- und Ducasse -Schüler kreiert Aufsteigerküche vom Feinsten.

Tag 4: Die Almwiese / Jausiers

PiqueNique in den Bergen.
Zweites Abendmenü im Restaurant Le Grand Siècle der Villa Morelia, Laurent Lemal.

Tag 5: Valberg / Eze

Mittagessen an der Strecke.
Abendmenü im Cháteau de la Chèvre d´Or, Philippe Labbé (2 Michelin-Sterne)
Experimentierfreudige Küche auf Spitzenniveau – Labbé hat den dritten Stern im Visier.

Tag 6: Nizza / Beaulieu-sûr-mer

Mittagessen im La Merenda, Dominique Le Stanc (Der Feinschmecker: „Starkoch bleibt Starkoch: Nach dem Publikum des Grandhotels „Negresco“ hat Dominique Le Stanc auch in seinem kleinen Bistro die Herzen der Gäste erobert. Cuisine niçoise auf Sternekoch-Niveau.“)
Abendmenü im Les Agaves in Beaulieu-sûr-mer.
Einfache, klare Küche provençalischen Einschlags.

Tag 7: Alpes des Haut Provence / Monaco

Mittagsveranstaltung mit Wein- und Olivenölprobe auf dem Weingut Clos St. Vincent nördlich von Nizza im Bellet.
Am Abend ein Feuerwerk mediterraner Aromen: DER kulinarische Höhepunkt im Louis XV in Monaco. Was Franck Cerrutti unter der Ägide von Alain Ducasse hervorbringt ist schlicht und ergreifend Weltklasse.
(3 Michelin-Sterne)


Newsletter abonnieren



how to add a hit counter to a website