Loading...

WAS (ZUR HÖLLE) IST LUXUS?

Wir können Luxus nicht neu erfinden aber wir können ihn – jeder für sich selbst – neu definieren.

Für mich bedeutet Luxus, mir ein möglichst hohes Maß an geistiger, innerer Freiheit zu leisten. Mich selbst leben zu können, mir in bestimmten Momenten ein ‚Ja‘ zu leisten. Mir Zeit und Raum für meine eigenen Bedürfnisse und Wünsche nehmen zu können.

Die Basis für Luxus besteht für mich darin, zu sich selbst stehen zu können.

Dieser Luxus ist leider nichts Selbstverständliches, meiner Definition von Luxus liegt eine aktive Einstellung, eine bewußte Haltung zugrunde.

Und zwar die der seelischen Bewegungsfreiheit, einer Freiheit die auch ins Handeln, in Entscheidungen mündet.

Er befreit sich von Abhängigkeiten, vom behänden Befolgen von Trend- und Geschmacksvorgaben, ist nicht kompatibel mit schnödem Konsum.

Dieser Luxus ist vielmehr das gelebte Echte. Und nur etwas Wage-Mut zu innerer Freiheit bietet die Möglichkeit zum Genuss und Erlebnis echten Lebendigseins.

Dieser Luxus ist weder abhängig von Preisschildern, Knappheit noch von irgendeinem Label.

Ein Picknick auf einer Alpenwiese kann sinnlicher, erfreulicher und damit luxuriöser sein als das Dinner in einem 3-Sterne Restaurant. Geht selbstverständlich auch vice versa.

Der Luxus meiner Definition ist immer möglichst authentisch.

Er deckt nicht zu. Er öffnet.
Er erfreut. Das Herz.
Und zwar nachhaltig.

Er mündet in Momente, die man nie vergessen wird.

ANFRAGE SENDEN
Load More Posts
2021-04-12T10:04:11+02:00

Hinterlasse einen Kommentar

Nach oben